Paper Mario: Die Legende vom Äonentor

Nach unten

Paper Mario: Die Legende vom Äonentor

Beitrag  Mr.Papermario am So 29 Aug 2010, 21:25

Paper Mario: Die Legende vom Äonentor erschien am 12. November 2004 für den GameCube (Europa) und ist der Nachfolger von Paper Mario das seiner Zeit für das Nintendo 64 erschienen ist.

Für mich ist es eins der besten Rollenspiele Weltweit, es hatte eine geniale Story, coole Bosse, Gegner, eine Job-Agentur, viele Rezepte, Orden, Lexikon und vieles mehr. Ich hab es mindestens über 10 mal durchgespielt und bei einem Spielstand sogar alles gemacht was man im Spiel machen könnte (z.b alle Orden u.s.w), des weiteren hole ich es immer wieder gerne raus, um es nochmal durchzuspielen und es wird nie langweilig. Wirklich ein meisterhaftes Spiel!!!

Hier noch ein paar Bilder:


Startmenü des Spiels!



Da ist die Weltkarte, sie sieht zwar klein aus, aber sie ist in Wirklichkeit riesig!



Koopaheim ist ein Dorf mit vielen Koopas, auch Koopio ist hier Zuhause.



Das Kampfsystem des erstens Teils wurde beibehalten, jedoch wurde es um ein paar Sachen verändert (z.b die Partner haben auch eine KP Anzeige).



Das ist Koopio, einer der vielen Partnern im Spiel mehr wird nicht verraten^^



Lohgard, ein mächtiger Drache, der in seiner Burg haust!


Wer dieses Spiel nicht besitzt, hat wirklich was verpasst und sollte das unbedingt nachholen Wink

P.S: Wenn jemand Hilfe zum Thema " Paper Mario: Die Legende vom Äonentor" braucht, kann mich gerne Fragen (Private Nachricht), ich helfe gerne =]
avatar
Mr.Papermario
Bowser Jr.

Anzahl der Beiträge : 48
Anmeldedatum : 25.01.10
Alter : 24

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten