The legend of Zelda: A Link to the past/Four Swords

Nach unten

The legend of Zelda: A Link to the past/Four Swords

Beitrag  Eric am Fr 12 März 2010, 19:15

Das dritte Zelda welches schon eher an die restlichen 2D Abenteuer erinnert:



Dieses Spiel hat mich besonders beeindruckt wenn man bedenkt, dass die zwei zuvor regelrecht schwer waren, da sie keine Story enthielten.

Auch heute gibt es das Spiel als GBA Version mit Zelda Four Swords:


Leider kann ich keine Informationen über Four Swords bieten, da vier benötigt werden und ich nur einen weiteren Zelda Spieler kenne.
avatar
Eric
Moderator

Anzahl der Beiträge : 284
Anmeldedatum : 23.02.10
Alter : 24

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: The legend of Zelda: A Link to the past/Four Swords

Beitrag  ArceusLP am Do 02 Sep 2010, 16:43

Ich übernehme gleich das Thema von The Legend of Zelda Four Swords.Ich weiß über Four Swords nicht so viel aber wenigstens etwas^^Man braucht nicht unbedingt einen Freund der das Spiel auf dem GBA hat es gibt das identische Spiel auch für den Gamecube.Als erstes seht ihr im Intro wie der grüne Link mit einer Frau(ist es Zelda?)zu dem schrein mit dem vier elemente schwert da seht ihr wie das sschwert gelockert ist und Vaati kommt in der zweiten Dämonen gestalt wie in The Minish Cap,die Frau wird entführt und Vaati flieht,ihr nehmt das schwert und es hat die gleiche wirkung wie in The Legend of Zelda:The Minish Cap-ihr verdoppelt euch in vier Links.Danach ist das Intro aus.Ihr müsst nur zu zweit sein könnt aber mit bis zu vier spielern spielen egal ob GC oder GBA.Verbindet euch und es geht los.Mehr weiß ich im moment nicht auf jeden fall müsst ihr euch gegenseitig helfen um weiter zu kommen konkuriert aber trotzdem in der Anzahl der Rubine.

Meiner meinung nach ist Four Swords soetwas wie die Fortsetzung von The Minish Cap.Ich würde dieses Spiel gerne spielen.
Jeder der einen Netplay fähigen Emulator hat und mit mir Four Swords spielen will schreibt mich einfach an Wink

ArceusLP
Baby Luigi

Anzahl der Beiträge : 19
Anmeldedatum : 22.04.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: The legend of Zelda: A Link to the past/Four Swords

Beitrag  SuperMario14 am Fr 10 Sep 2010, 20:23

Du verwechselst da etwas. Es gibt einerseits Four Sword für GBA, wofür man 2-4 Spieler benötigt. Jeder davon braucht einen GBA und evtl. ein Spiel, kann auch sein, dass man nur ein Modul braucht.
Dann gibt es für GC Four Sword Adventures, was die Fortsetzung von FS ist. Und FSA kann man auch alleine spielen.
Und technisch gesehen ist Minish Cap eher der Vorgänger dieser Spieler, denn ich denke, dass MC später erschienen ist (ich könnte auch falsch liegen).

_________________
Wii-Code: 3705 3056 1235 6110
MKW-FC: 3824-0537-0812
Brawl-FC: 1676-5700-3492
avatar
SuperMario14
Moderator

Anzahl der Beiträge : 173
Anmeldedatum : 14.01.10
Alter : 24

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: The legend of Zelda: A Link to the past/Four Swords

Beitrag  SuperWaruigi am Sa 11 Sep 2010, 07:58

Minish Cap ist ein paar monate danach erschienen.
avatar
SuperWaruigi
Toad

Anzahl der Beiträge : 157
Anmeldedatum : 18.04.10
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen http://gott.hat-gar-keine-homepage.de/

Nach oben Nach unten

Re: The legend of Zelda: A Link to the past/Four Swords

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten