Die Spiele

Nach unten

Die Spiele

Beitrag  Roadrunner am So 31 Jan 2010, 17:31

Auch wieder die Qual der Wahl bei der Konsole sind:

Die Spiele.

Es gibt einfach zuviele, um sie alle zu haben.

Es gibt gute, aber auch weniger gute.

Was empfiehlt ihr denn so?
Und wovon ratet ihr ab?

PD empfhielt euch:

- Wii Sports (kay, das ist ja immer dabei XD)
- Wii Fit Plus (super Sache, wenn man Fit werden will^^)
- Rayman Raving Rabbids / Rabbids go home (Super Spiele zum Ablachen, besonders bei Partys)
- Mario Party 8 (ebenfalls ein tolles Partyspiel)
- New Super Mario Bros Wii (DIE Empfhelung im Bereich Jump n' Run)
- Mario Kart (Für Rennfahrer!)


(Leider kenne ich noch nicht so viele Spiele, aber ein paar davon kann ich abraten:)

- Wii Sports Resort (Eigentlich nur eine Ergänzung zum Wii Sports, besitzt z.B. Bowling, Golf und Tischtennis, im Prinzip Tennis, Zudem das einzige (?) Spiel für Motion Plus)
avatar
Roadrunner
Mutant - Tyranha

Anzahl der Beiträge : 464
Anmeldedatum : 23.01.10
Alter : 22
Ort : Frag doch meine Mum!

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die Spiele

Beitrag  MartinMario am Mo 01 Feb 2010, 09:23

Jaja, die Spiele...
Zuerst behandle ich mal deine Vorschläge:
Wii Sports: Würde es nicht der Wii beiliegen, würde ich es nicht empfehlen, dafür bietet es zu wenig Wink
Wii Fit Plus: Mal wieder ein "Sportspiel", wer so was mag, kanns gerne kaufen.
Die Rabbids-Spiele: Je mehr von denen rauskommt, desto trauriger und wütender auf Ubisoft werde ich, ich will den alten Rayman aus Rayman 2 und 3 wieder zurück.
Mario Party 8: Ja, ein gutes Spiel, obwohl ich gehört habe, dass es bessere Mario Party gibt.
New Super Mario Bros Wii: Ja, ein SEHR gutes 2D Jump and Run, der Multiplayer ist ein zusätzlicher Bonus.
Mario Kart Wii: Ein ebenfalls sehr gutes Spiel aus der grandiosen Mario Kart-Serie und nicht nur für Rennfahrer, denn ich spiele es auch gerne Wink

Weiters empfehle ich:
Super Smash Bros Brawl: Ein lustiges Prügelspiel (sorgt vielleicht für Vorurteile) mit vielen Nintendo-Charakteren, vielen Modi, gutem Multiplayer, sehr vielen Sachen zum Freispielen,... Ich empfehle es gerne weiter.
Super Mario Galaxy: Galaxy ist eines der besten 3D Jump and Runs, hat eine tolle Atmosphäre, bietet auch einiges, macht Spaß,...

Mehr fällt mir gerade nicht ein, mal sehen was meine Nachposter schreiben. Wink

_________________
Ich bin der Admin, also sozusagen der Chef dieses Forums.
Was du hier liest, nennt sich Signatur. Sie wird immer automatisch am Ende eines Beitrags angezeigt. Jeder Benutzer kann seine eigene Signatur haben.

Warum Linux besser ist
Hol dir Ubuntu!
Das deutsche Ubuntu-Portal mit Wiki und Forum
avatar
MartinMario
Gründer und Admin

Anzahl der Beiträge : 836
Anmeldedatum : 13.01.10
Alter : 23
Ort : Österreich

Benutzerprofil anzeigen http://mariowelt.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Die Spiele

Beitrag  MeisterLuigi am Mo 01 Feb 2010, 14:32

Ich empfehle folgenes:
- WarioWare: Smooth Moves: Ein kleines Spiel mit über 200 5-Sekunden Microspiele die alle einen sehr großen Humor besitzen.
-Super Paper Mario: Ein tolles Papier Jump 'N' Run.
-New Super Mario Bros. Wii: wurde schon genannt.
-Super Smash Bros. Brawl: wurde schon genannt.
-The Legend of Zelda Twilight Princess: Ein ziemlich gutes Adventure Spiel.
avatar
MeisterLuigi
Co-Admin
Co-Admin

Anzahl der Beiträge : 138
Anmeldedatum : 25.01.10

Benutzerprofil anzeigen http://papermario.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Die Spiele

Beitrag  Lukas am Mo 01 Feb 2010, 18:32

*hust* da ja schon das meiste erwähnt wurde kann ich von unseren Spielen noch empfehlen:

- DeBlob (solange es einem gefällt im Ganzen Spielablauf Wände anzumalen)
- WiiMusic (weiß nicht ob schon erwähnt; schönes Multiplayerspiel)


Wenn ich noch etwas interessantes finde, kann ich ja meine Liste ergänzen.
avatar
Lukas
Wart

Anzahl der Beiträge : 596
Anmeldedatum : 30.01.10
Alter : 22
Ort : Oberbayern

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die Spiele

Beitrag  Peach am Di 06 Jul 2010, 07:19

smg2 natürlich
avatar
Peach
Toad

Anzahl der Beiträge : 189
Anmeldedatum : 27.03.10
Alter : 20

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die Spiele

Beitrag  Kamelefant-3000 am Di 06 Jul 2010, 07:29

Auf der Virtual Console kann man auch einiges gutes finden, was wenn man es nicht bereits hat, Pflicht ist Wink:
-Super Mario 64
-Super Mario Bros. (3)
und für Menschen die ein wirklich gutes (und vor allem einfaches) RPG spielen möchten:
-Paper Mario
An "richtigen" Spielen wurde bereits alles genannt.

Kamelefant-3000
Mutant - Tyranha

Anzahl der Beiträge : 492
Anmeldedatum : 17.01.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die Spiele

Beitrag  BolloAtze am Fr 16 Jul 2010, 19:00

Ich kann nur MarioStrikersChargedFootball, SuperSmashBrosBrawl und SuperMarioGalaXy1&2 empfehlen.
avatar
BolloAtze
Gumba

Anzahl der Beiträge : 59
Anmeldedatum : 16.07.10
Alter : 23
Ort : NRW, Essen.

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die Spiele

Beitrag  Eric am Fr 16 Jul 2010, 21:08

BolloAtze schrieb:Ich kann nur MarioStrikersChargedFootball, SuperSmashBrosBrawl und SuperMarioGalaXy1&2 empfehlen.

Ausser Brawl (und das knapp), sind das mehr die Games, die von den schlechtesten Spiele die Besten sind.

Brawl geht so, hat mich allerdings wenig festgehalten.

Monster Hunter Tri hingegen ist (für mich) das beste Wii-Spielen, die ich bisher gesehen/gespielt hatte.
avatar
Eric
Moderator

Anzahl der Beiträge : 284
Anmeldedatum : 23.02.10
Alter : 24

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die Spiele

Beitrag  SuperMario14 am Sa 17 Jul 2010, 18:39

Ich zähle mal alle meine Wii-Spiele auf:
Zelda: Twilight Princess
SMG 1&2
Mario Party 8
Metroid Prime Trilogy
Monster Hunter Tri
Sonic und die geheimen Ringe
Sonic Unleashed
Sonic und der schwarze Ritter
Super Paper Mario
Super Smash Bros. Brawl
NPC Pikmin 1&2
Okami
Mario Kart Wii
Zack & Wiki: Der Schatz von Barbaros
New Super Mario Bros. Wii
Fire Emblem: Radiant Dawn
(Wii Sports)
Mario & Sonic bei den olympischen Spielen
De Blob

Bis auf Sonic Unleashed und der schwarze Ritter sind eigentlich alle Spiele auf der Liste sehr empfehlenswert. Die olympischen Spiele sollte man sich aber nur holen, wenn man genug Mitspieler hat (weshalb ich es wahrscheinlich verkaufen werde).

_________________
Wii-Code: 3705 3056 1235 6110
MKW-FC: 3824-0537-0812
Brawl-FC: 1676-5700-3492
avatar
SuperMario14
Moderator

Anzahl der Beiträge : 173
Anmeldedatum : 14.01.10
Alter : 24

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die Spiele

Beitrag  Eric am Sa 07 Aug 2010, 23:50

Also hier kommt's ma hart auf Nintendo zu:

Die Spiele, die auf der Wii geboten wurden haben beinahe den DS überboten und das im Punkt Lächerlichkeit. Die Spiele sind allesamt ein Witz.
Selbst die guten Spiele, die es richtig drauf haben, sind so kurz, dass man sich fragt: "War diese kurze Spielzeit das Geld wert?"
Und über Brawl und MKW wird seit langem gut geredet und ich denke die Spiele sammeln Pluspunkte, wegen ihrem Online-Modus, der so tierisch laggt, dass man sich lieber mit einer schwachen Internetleitung Action-MMORPGs reinzieht.

Bisher hat mich nur Monster Hunter Tri beeindruckt. Und wer hat es gemacht? Wer Nintendo sagt, hat wohl nicht die Wii gekauft oder den beeindruckt sogar ein Furz.
Man merkt somit, dass Nintendo es nicht mehr drauf hat, sondern andere, wie Square Enix (Okay, die haben sind unbesiegbar in ihrem RPG-Gebiet) und Capcom zeigt auch gute Spiele. Was hat Nintendo geliefert? Ganz einfach: Wii Sports (Gut dass es gratis ist sonst Müll!), WiiFit ('Tschuldige, aber das ist doch ein Witz. Mütter besetzen die Konsolen!), WiiMusic (Da sage ich: Lernt selber ein Instrument! Ist härter, aber man hat was davon ohne in eine Wii-FB zu blasen!) und sogar Klassiker, wie MarioParty hat anscheinend sein Ende gefunden. 100-Mal Zelda Ocarina of Time Remakes zu machen bringt es auch nicht, denn Nostalgie ist schön und gut, aber immer wieder wird nervig.

Ich würd mir mehr Spiele, wie Monter Hunter Tri wünschen, die Herausforderung bieten und Spaß bringen, aber nicht zuvergessen: Nicht in 3 Tagen durchgespielt sind!

Das war mal aus dem Ärmel geschüttelte Kritik von mir. Ich habe nur 5 Minuten darüber nachgedacht, was nicht FÜR Nintendo spricht, oder?
avatar
Eric
Moderator

Anzahl der Beiträge : 284
Anmeldedatum : 23.02.10
Alter : 24

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die Spiele

Beitrag  MeisterLuigi am So 08 Aug 2010, 13:01

Es wäre wirklich nicht schlecht wenn Nintendo mal wieder "richtige" Spiele rausbringen würden.
Die E3 dieses Jahres war meiner Meinung nach mies, Mario Sport Mix, wer braucht schon sowas? Beim guten Wetter kann man draussen Basketball oder andere Sportarten spielen.
Der 3DS "könnte" theoretisch gut werden, aber auch dieser wird sicher von Spielen wie "Sophies Freunde" oder anderen Müll versaut.

Langsam vergeht mir das Vertrauen an Nintendo, die Wii ist der größte Flop für richtige Spieler....

Hoffentlich wird Zelda Skyward Swords wenigstens kaufenswert, obwohl ich Zweifel habe....
avatar
MeisterLuigi
Co-Admin
Co-Admin

Anzahl der Beiträge : 138
Anmeldedatum : 25.01.10

Benutzerprofil anzeigen http://papermario.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Die Spiele

Beitrag  Kamelefant-3000 am So 08 Aug 2010, 14:19

Wie gesagt, die werfen halt immer mehr Einsteigerspiele dem kommerziellen Fraß vor.
Nintendo ist schlau und hyperkapitalistisch:
Schätzen wir dass auf der Welt 1 Mrd. Menschen zumindest ein Mal ein Videospiel gespielt oder zugeschaut haben.
Wenn wir von 7 Mrd. Menschen auf der Erde (zur Vereinfachung) ausgehen haben also nur ein Siebtel der Erdenbevölkerung sich sowas schonmal angesehen.
Das entspricht Pi mal Daumen 14,285714285714285714285714285714 Prozent.
Da Nintendo mehr als nur Geldgeil ist lassen sie natürlich die 14 Prozent links liegen und wenden sich den 86 Prozent zu, wer 1 und 1 zusammenzählen kann merkt, 86 Prozent sind mehr als nur lächerliche 14 Prozent. Und den Rest der Weltbevölkerung gilt es zu erobern und Videospielsüchtig zu machen um Geld in die ach so leeren Kassen zu spülen.
In 50 Jahren hat die zivilisierte Bevölkerung (wenn man das so nennen darf) umgerechnet beim heutigen Eurowert geschätzte OVER NEUNSEPTILLIARDEN Eurocent für Spiele, besser gesagt Sch**** ausgegeben.
Dann bleiben so 3 Mrd. Menschen übrig (vom heutigen Stande der Weltbevölkerung) die sich nicht anwerben lassen weil sie in extremer Armut leben oder strikt kein Interesse zeigen. Letztere werden im KZ Irgendwo in Japan umgebracht, nein, ohne Scherz, Nintendo würde über Leichen gehen für Geld. Die Menschen die sich das nicht leisten können müssen also in Videospielfabriken arbeiten und kriegen als Lohn irgendwelche beschissenen Spiele im Wert von 10 € als Jahreslohn a la Kik.
Und damit hat Nintendo die Menschheit süchtig gemacht.
Das wäre ein perfekter Plan, wenn (und jetzt kommts) Greenpeace nicht jährlich die Liste der umweltschädigensten Firmen der Welt veröffentlichen würde, in der Nintendo den 1.Platz abonniert hat. Irgendwann werden dann hoffentlich die Japaner sich auch an die gelogenen Kyoto-Ziele halten und Nintendo ein bisschen arm machen...wenn die Banken solche Geldtransporte übernehmen würden.
Wir sagen DANKE GREENPEACE und hoffen auf ein Lagerfeuer in der Nintendo-Firmenzentrale.

Kamelefant-3000
Mutant - Tyranha

Anzahl der Beiträge : 492
Anmeldedatum : 17.01.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die Spiele

Beitrag  SuperMario14 am Mo 09 Aug 2010, 13:54

Tut mir Leid, aber wenn ich mir sowas anhoere, dann kommt es mir eher so vor, als haettet ihr keine Ahnung von Spielen...
Mit SMG hat Nintendo das Jump'n'Run Genre revolutioniert und mit SMG 2 einen Nachfolger gebracht, der es sogar uebertrifft. Metroid Prime 3 ist ein genialer Abschluss fuer die Trilogie gewesen und mit der Trilogy-Version haben sie sogar drei tolle Spiele zum Preis von einem verkauft.
FE: Radiant Dawn ist auch eines der besten FE Spiele, vor allem in Sachen Story.
SPM war zwar nicht der beste Teil der Serie, aber dennoch ein ziemlich gutes Spiel.

Und die E3 dieses Jahr war wohl einer der besten, wenn nicht die beste E3 von Nintendo. Allein Donkey Kong Country Returns spricht dafuer, denn viele dachten, die Serie waere schon quasi tot, aber dann kommt ein solches Comeback. Das gleiche gilt bei Kid Icarus Uprising. Kirby's Epic Yarn sieht auch ziemlich gut aus und auf Skyward Sword freu ich mich auch schon richtig.
Und wenn sie neben all diesen Perlen noch Wii Party und Mario Sports Mix bringen, soll es mir egal sein, es zwingt mich ja niemand, die Spiele zu kaufen.
Fuer mich ist Nintendo heute noch genauso gut wie in den anderen Konsolengenerationen.

_________________
Wii-Code: 3705 3056 1235 6110
MKW-FC: 3824-0537-0812
Brawl-FC: 1676-5700-3492
avatar
SuperMario14
Moderator

Anzahl der Beiträge : 173
Anmeldedatum : 14.01.10
Alter : 24

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die Spiele

Beitrag  Kamelefant-3000 am Di 10 Aug 2010, 09:49

Ich gebe auch zu keine Ahnung von Spielen zu haben, aber wenn Eric sogar die gleiche Meinung wie meine Wenigkeit vertritt weiß ich auch nicht weiter.
Mir gefällt einfach Galaxy nicht, so wie anderen Sunshine nicht gefällt...
Vllt. liegt das auch einfach an unserer Stellung zu spielen da ich als Konservatives Kamel mehr auf Retro als auf Nitro stehe und kein Hardcore-Gamer bin, das (wahrscheinliche) Gegenteil von dir...
Kid Icarus Uprising sieht wirklich interessant aus, wäre aber wohl genauso wie Legend of Zelda allgemein nichts für mich, da ich schon den zu hohen Schwierigkeitsgrad für nen Einsteiger in die Serie spüre.
Mit Kirby kam ich bisher ganz gut klar, da es sehr einfach zu verstehen ist, bin aber von dem epischen Garn mit dem Kirby rumrennt nicht so begeistert...
Naja, vllt. nur ein Vorurteil wie ich es bei Paper Mario 64 auch wohl gehabt hätte...

Kamelefant-3000
Mutant - Tyranha

Anzahl der Beiträge : 492
Anmeldedatum : 17.01.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die Spiele

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten